PA: MÄNNERGESUNDHEIT – Informationsveranstaltung am 17. Jänner 2018

Die Firma BEMER Int AG lädt im Rahmen der Europäischen Gesundheitsinitiative EGI zum Männergesundheitsvortrag ein. Wir begrüßen als Gastreferenten Prim. Univ. Doz. Dr. Michael RAUCHENWALD – Vorstand der Abteilung für Urologie und Andrologie im SMZ Ost.

Hauptbild

Sie kennen die Schlagworte: Prostataprobleme, schlechtes Wasserlassen, allgemein nachlassende Leistungsfähigkeit und auch Potenz, welche direkt mit einer schlechten Durchblutung und damit schlechter Nutrition der Organe einhergeht. Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER ist eine effektive Unterstützung für den gesamten Organismus, der durch eine gestörte Mikrozirkulation (umfasst 74% des gesamten Gefäßsystems) eingeschränkt ist. Das medizinisch zertifizierte BEMER System bewirkt bei regelmäßiger Anwendung eine Verbesserung der Mikrozirkulation.

Im Rahmen der Europäischen Gesundheitsinitiative EGI laden wir deshalb zum Männergesundheitsvortrag ein.

Referenten:

  • Prim. Univ. Doz. Dr. Michael RAUCHENWALD
  • Peter HEYER

Veranstaltungsort:
Hotel ASTORIA, Kärtnerstraße 32, 1010 Wien

Beginn:
19 Uhr

Über Ihr Interesse am Thema, einem der Referenten oder einer Ankündigung in Ihrem Medium würden wir uns freuen.

© by BEMER Group

Bilderliste Bilderliste
Bilder herunterladen

Veranstalter: Peter Heyer, 1130 Wien,
+43 664 877 1000
peter.heyer@bemermail.com
peterheyer.bemergroup.com

Anmeldung und ggf. Rückfragen bitte bei Veranstalter Peter Heyer

Mit freundlichen Grüßen,

Peter Heyer, PHG Peter Heyer GmbH