PA: Osterfreude für Bedürftige in Wien mit help2day.org

Mitmachen und aktiv auch jenen Personen in deiner Umgebung zu Ostern eine Freude bereiten, die diese dringend benötigen: Mit der Plattform www.help2day.org weiß jede/r genau, welche Hilfe in ihrer/seiner Umgebung gebraucht wird und wie man Bedürftige einfacher unterstützen kann.

 

Hauptbild

Sehr geehrte MedienvertreterInnen,

gerne möchten wir Sie auf die Aktion „Osteraufruf“ aufmerksam machen: Osterfreude für Bedürftige in Wien.

Gerade jetzt zu Ostern genießen wir die Zeit mit FreundInnen und Familie. Doch für viele ist das nicht selbstverständlich, und deshalb wollen wir dazu animieren, auf einfachste Art dringend benötigte Zeit- und Sachspenden zu Bedürftigen zu bringen.

Auf der Plattform www.help2day.org:

  • Erkennt man auf einem Blick den aktuellen Hilfsbedarf über die Grenzen einzelner Hilfsorganisationen hinweg sowie welche Hilfsleistung in der Nähe benötigt wird.
  • Bestätigt welche Hilfsleistung man selber bis wann beitragen kann.
  • Bereitet einen Hilfsbedürftig schnell und direkt eine Freude.

Hintergrund: Ein Team aus engagierten Leuten hat erkannt, wie schwer es ist, die richtige Hilfe am richtigen Ort zu ermöglichen. Deshalb haben wir eine Plattform entwickelt, auf der die Hilfsanfragen verschiedener Hilfsorganisationen übersichtlich zusammengefasst präsentiert werden und freiwillige HelferInnen genau erfahren, wo und bis wann sie welche noch benötigten Mengen abliefern können.

Das Ziel ist, die Kommunikation zwischen Hilfsorganisationen und jenen, die helfen wollen, zu erleichtern, damit die benötigte Hilfe zur richtigen Zeit in der entsprechenden Menge am richtigen Ort ankommt. Helfen soll Freude bereiten und so einfach wie möglich sein.

Oft werden zum Beispiel Kleider, Küchen- oder Sportutensilien benötigt, die zu Hause nur herumliegen und nicht gebraucht werden, aber Bedürftigen in der Umgebung eine große Freude bereiten können. Hilfsorganisationen haben Mühe, aktuell nicht benötigte Sachspenden zwischenzulagern. Deshalb fragen sie unmittelbar vor einer Hilfsaktion (z. B. Einrichtung eines Kinderspielraums oder Kochen für Obdachlose) gezielt nach den benötigten Sach- oder Leistungsspenden in ihrer Community. Somit können Helfende sicher sein, dass ihr Beitrag dringend notwendig ist und einer/einem Hilfsbedürftigen demnächst eine Freude bereiten wird.

Wer wir sind: help2day ist eine Initiative von Menschen aus verschiedenen Disziplinen, die durch dieselbe Mission zusammengefunden haben – Helfen einfacher machen. Nach der Pilotphase startet help2day in Wien und wird dieses Service auf ganz Österreich sowie international ausweiten.

Zitate:

Jesko Kistovski, freiwilliger Helfer: „Mitmenschen zu helfen ist unglaublich wichtig. Es berührt mich jedesmal sehr, wenn ich sehe, dass meine Hilfe einen wirklichen Unterschied macht.“

Verein Ute Bock: „Manchmal muss Hilfe schnell und unbürokratisch passieren. Wenn wir auf der Suche nach Freiwilligen sind oder Sachspenden suchen, dann ist help2day eine unglaublich tolle Ressource. Vor allem die WebApp zeigt uns, wie leicht und spontan Hilfe angefordert und auch verbindlich durchgeführt werden kann. Danke an dieser Stelle!“

Michael Petz, help2day: „Spenden macht nicht nur jene glücklich, denen die Spende hilft, sondern auch diejenigen, die spenden. Mit help2day wollen wir Menschen motivieren, aktiv zu werden um einfach zu helfen.“

Besuchen Sie für weitere Details doch unsere Website:

www.help2day.org

Video: https://youtu.be/XrTX9w_ZC-0

– Start-up Live Social Impact Award

– help2day wurde von netidee als Open Source Lösung ausgezeichnet und gefördert

– derzeit ca. 70 laufende Hilfsanfragen vorhanden

– In Österreich unterstützen ca. 3,3 Millionen Menschen freiwillig, 507.000 HelferInnen arbeiten regelmäßig ehrenamtlich (Sozialministerium Freiwilligen Report 2015).

 

© by Sebastian Blin

Bilderliste Bilderliste Bilderliste Bilderliste Bilderliste Bilderliste Bilderliste Bilderliste
Bilder herunterladen

Für Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Michael Blin

Tel.: +43 664 969 54 36

office@help2day.org

Mit freundlichen Grüßen,

Georg Woschnagg, help2day